Spring naar inhoud

Spielerisch Lernen mit Virtual Reality

Sie hören manchmal, dass jede Fähigkeit mit tausend Stunden Übung erlernt werden kann. Lernen, eine Gitarre zu spielen oder eine Operation am Gehirn durchzuführen. Neben Spielzeit natürlich viele andere Faktoren in den Lernprozess eingebunden. Jede Form von Bildung hängt von den richtigen Lernmitteln ab. Ein Lehrbuch enthält falsche Informationen sind keine gute Lehrmittel, kann ein guter Dokumentarfilm sehr lehrreich sein. In der Vergangenheit „spielerisch“ Lernen oft in einem negativen Licht gebracht, das Lernen nicht Spaß sein könnte. Diese Idee ist völlig veraltet, werden die Menschen mit interessanten Informationen zu erregen Wissen aufgezeichnet werden. Virtual Reality kann die Zukunft des spielerischen Lernens ankündigen. Bilder, Klänge und Erfahrungen zusammenarbeiten, um Wissen zu vermitteln und die Qualität des Lernens zu verbessern.

Lees verder

huis

Ein Blockhaus mit mehreren Zimmern

Blockhäuser erhalten Sie mittlerweile in den verschiedensten Größen, Farben und Formen. Zum Verstauen von Gartenmöbeln, Werkzeug oder anderen Gerätschaften, entscheiden sich die meisten Leute für ein Blockhaus mit nur einem Raum. Für diesen Zweck ist das auch vollkommen ausreichend. Die Sachen haben alle ihren Platz, sodass im Garten selbst keiner mehr darüber stolpern kann. Was aber, wenn Sie Ihr Blockhaus auch nutzen möchten, um Freunde einzuladen?

Keiner möchte erst sein Gartenhaus ausräumen müssen, um es dann für andere Dinge nutzen zu können. Ein gemütlicher Abend mit Freunden? Schwer vorstellbar, wenn man diesen Aufwand näher betrachtet. Alle Geräte würden im Garten herumliegen und wahrscheinlich hätte man andauernd den Geruch vom Benzin des Rasenmähers in der Nase. Die Lösung ist ganz einfach: Entscheiden Sie sich von vornherein für ein Blockhaus mit zwei oder gar mehreren Zimmern. Dank Maßanfertigung passt solch ein Schmuckstück nahezu in jeden Garten. Sie haben einen großen Garten? Dann steht Ihnen fast alles offen.

Der persönliche Hobbyraum

Blockhütten eignen sich perfekt, wenn es darum geht, sich einen Hobbyraum einzurichten. Sie benötigen viel Licht? Denken Sie über Glasschiebewände nach. Diese garantieren ein natürliches Licht und geben Ihrem Gartenhaus das gewisse Etwas. Gestalten Sie Ihr Blockhaus ganz nach Ihren Wünschen. Ihr Partner mag es lieber geschlossen? Auch das ist kein Problem. Wie wäre es mit einem weiteren Raum? So hat jeder sein persönliches Wohlfühlzimmer.

Ein zweites Haus

Ein Blockhaus als zweites Haus? Manchmal lohnt es sich, groß zu denken. Sie sind beruflich sehr eingespannt und haben nicht viel Zeit, um in den Urlaub zu fahren? Oder bekommen Sie oft Besuch, für den Sie gern mehr Platz zur Verfügung hätten? Ein großes Blockhaus ist die ideale Lösung. Schaffen Sie einen Tapetenwechsel für Sie und Ihre Gäste: Ein zweites Haus mit separatem Wohnzimmer, Bad und Schlafzimmer bringt Ihnen das Urlaubsgefühl direkt vor die Haustür. Entspannen Sie abgeschirmt vom ganzen Alltagstrubel in Ihrem eigenen Garten.

Weitere Vorteile eines großen Blockhauses

Blockhäuser mit mehreren Zimmern haben viele Vorteile. Sie benötigen Stauraum? Möchten aber auch einen Ort haben, an dem Sie Ihrem Hobby nachgehen können? Oder Sie benötigen Platz für gesellige Abende mit Freunden? All das ist möglich. Entfliehen Sie dem Arbeitsalltag mit Ihrem eigenen großem Gartenhaus. Je mehr Platz Sie in Ihrem Garten haben, desto mehr Möglichkeiten haben Sie. Zwei, drei oder gar vier Zimmer? Gestalten Sie Ihr Traum-Blockhaus. Eine große Auswahl an Garten- und Blockhäusern finden Sie auf www.lugarde.de.

Virtual Reality als Blickfang bei Events

Auf Messen und Veranstaltungen konkurrieren Aussteller um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit. Wie kannst du jemanden dazu verleiten, Zeit an deinem Stand zu verbringen, was hast du anzubieten? In Marketing und Werbung muss immer ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Nachricht, die Sie verkünden wollen, und der Form, die Sie auswählen, um die Nachricht zu vermitteln, bestehen. Wenn Sie sich nur auf das Produkt konzentrieren und es “für sich sprechen lassen”, ist es oft nicht genug. Sie müssen dem Besucher einen Anreiz geben, einen “Anreiz”, Ihrer Geschichte zuzuhören. Virtual Reality wird zunehmend verwendet, um Aufmerksamkeit zu erregen, mit Ergebnissen!

Lees verder

welness

Eine Wellness-Oase im eigenen Gartenhaus? So gehts…

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, ein Gartenhaus zu nutzen. Ob als einfach Abstellraum, als Atelier, Studio oder als Raum für ein geselliges Miteinander. Jeder kann sein Gartenhaus so gestalten, wie er gerne möchte. Doch fehlt Ihnen vielleicht noch die passende Idee? Haben Sie Ihr Gartenhaus bislang nur als Abstellraum genutzt und möchten jetzt mehr daraus machen? Was halten Sie davon, sich einen Wellness-Raum einzurichten? Als persönlicher Rückzugsort können Sie hier dem Alltag entfliehen und sich entspannen. Genießen Sie in Ihrem eigenen Garten eine schöne Zeit mit viel Ruhe und Streicheleinheiten für die Seele.

Entspannung im eigenen Whirlpool

Ein eigener Whirlpool ist der Traum vieler. Doch leider eignet sich das deutsche Wetter nicht dazu, ganzjährig einen Whirlpool im Garten zu platzieren. Die Witterungsverhältnisse führen insbesondere im Winter dazu, dass der Whirlpool Schaden nehmen könnte. Das Problem erledigt sich, wenn Sie den Whirlpool einfach in Ihr Gartenhaus stellen. Hier steht er geschützt und Sie haben das ganze Jahr über Freude daran.

Bestücken Sie Ihr Gartenhaus mit einem Whirlpool und entspannen Sie sich im warmen Wasser. Nehmen Sie sich ein Glas Wein oder ein frisches Bier, hören Sie Ihre Lieblingsmusik und lassen Sie den Stress vor der Tür. Schalten Sie komplett ab. Haben Sie wenig Zeit? Das Gartenhaus steht direkt vor Ihrer Haustür. Ob Sie nur kurz ein Bad nehmen oder einen ganzen Abend Zeit in Ihrem neuen Wellness-Bereich verbringen. Lohnen tut sich es auf jeden Fall immer!

Yoga in ruhiger Atmosphäre

Ist Ihnen ein Whirlpool vielleicht zu teuer oder denken Sie, dass Sie diesen eh nicht benutzen würden? Dann schaffen Sie mit Duftkerzen, Blumen, Kissen und vielleicht einer Yoga-Matte eine angenehme Atmosphäre. Da Sie in Ihrem Gartenhaus ganz allein für sich sind, ist dies ein perfekter Ort, um Yoga zu machen. Mit Yoga schaffen Sie es, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Nutzen Sie die Ruhe in Ihrem Gartenhaus für sich, machen Sie Yoga und entfliehen Sie dem stressigen Alltag.

Neben dem Whirlpool und der Yoga-Ausstattung gibt es noch ganz viele andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre persönliche Wellness-Oase gestalten können. Wie wäre es mit einer Massageliege oder einfach einem separaten Sofa sowie einem Fernseher für Sie ganz allein? Richten Sie Ihr Gartenhaus ganz nach Ihren Wünschen ein. Ihnen fehlt noch das passende Gartenhaus? Sehen Sie beispielsweise das große Produktsortiment von dem Gartenhaushersteller Lugarde auf www.lugarde.de.

wijn

Sollte man einen Whirlpool im eigenen Gartenhaus integrieren?

Ein Gartenhaus wird für die unterschiedlichsten Zwecke genutzt. Einige gebrauchen es einfach als Stauraum. Andere sehen in ihrem Gartenhaus die Möglichkeit, von Zuhause aus arbeiten zu können oder schaffen einen Ort, um sich zu entspannen. Hierzu richten sie sich eine gemütliche Sitzecke ein, in welcher Sie ein Buch lesen oder einen Film schauen. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Gartenhaus zu gestalten. Um allerdings ein ultimatives Erlebnis zu schaffen, kann man in einem Gartenhaus auch einen Whirlpool integrieren. Zweifel braucht man dabei keinesfalls haben. In diesem Beitrag finden Sie einige gute Gründe für einen Whirlpool im eigenen Gartenhaus:

Ein stressiger Arbeitstag ist vorbei

Insbesondere nach einem sehr arbeitsreichen und stressigen Tag sehnt man sich nach Ruhe und Erholung. Vielleicht haben Sie sich den Tag über mit sehr komplexen Fragestellungen beschäftigt oder ein besonders wichtiger Termin liegt hinter Ihnen. Was gibt es da Besseres als ein entspanntes Bad im eigenenen Whirpool? Einfach den Whirlpool anschalten, einsteigen und sich zurücklehnen. Schöner kann man einen Tag nicht ausklingen lassen. Dazu passt gute Musik und gegebenfalls ein Glas Wein. Im warmen Wasser zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen – das bietet einen deutlichen Mehrwert gegenüber einem einfachen Abend auf der Couch.

Mal eine etwas andere Party schmeißen

Ist Ihre Tochter vielleicht im Teenageralter und möchte Schulkameraden zu einer Party einladen? Oder schmeißen Sie auch gern selber mal eine Party für Freunde und die Familie? Dank des integrierten Whirlpools im Gartenhaus wird Ihre Party zu etwas ganz Besonderem. Sogar im Winter lassen sich so gesellige Abende im Garten gestalten. Erst verbringt man ein paar schöne Stunden  vor der Tür. Dabei darf natürlich ein Lagerfeuer sowie ein leckerer Glühwein oder Kakao nicht fehlen. Zum Aufwärmen geht es dann in den Whirpool. Ist Ihr Gartenhaus gut isoliert, macht die Kälte nichts aus und sie können Ihre Party sorglos genießen.

Es gibt immer einen Grund für ein entspanntes Bad im Whirpool!

Sie finden derzeit keinen passenden Anlass für die Nutzung Ihres Whirpools? Das sehen wir anders: Es gibt immer einen Grund! Wir sind der Auffassung, dass sich ein Bad im Whirlpool jederzeit lohnt. Als sprudelnde Quelle der Gesundheit spürt man, wie der verspannte Rücke loslässt und der Alltag in weite Ferne rückt. Es ist Samstagnachmittag und Sie haben nichts zu tun? Oder Sie sind Sonntag schon früh wach, weil sie nicht mehr schlafen können? Dann gehen Sie in den Whirlpool!

Lugarde verfügt über ein großes Angebot an Gartenhäusern und Blockhütten. Viele eignen sich für die Aufstellung eines Whirlpools. Informieren Sie sich auf www.lugarde.de/shop/gartenhaeuser-blockhaeuser.

koffie

Nutzen Sie Ihre Veranda auch im Winter? – Unsere Tipps für die kalte Jahreszeit

Im Sommer sitzt man gern auf seiner Veranda. Man liest ein Buch, grillt gemeinsam mit Freunden und genießt die Sonne in vollen Zügen. Die Veranda ist der perfekte Übergang zwischen Haus und Garten. Dank des überdachten, aber doch offen gestalteten Ausbaus sitzt man geschützt und hat zudem einen tollen Blick auf den eigenen Garten. Das ganze Jahr über kann man hier Zeit an der frischen Luft verbringen, was im Winter leider manchmal nicht so einen Spaß macht. Schade ist, dass aufgrund der Kälte eine Veranda im Winter kaum genutzt wird. Die meisten Leute warten darauf, dass es wieder wärmer wird. Ihre Veranda bleibt währenddessen eher unbeachtet. Doch das ist nicht nötig! Wir zeigen Ihnen einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Veranda auch im Winter nutzen können.

Die richtige Isolierung

Im ersten Schritt gilt es sicherzustellen, dass der kalte Wind Ihre Veranda nicht erreichen kann. Dazu bedarf es der richtigen Isolierung. Empfehlenswert sind zum Beispiel Glasschiebewände. Diese verleihen einer Veranda nicht nur ein modernes Aussehen. Sie schützen vor starkem Wind und helfen dabei, die Kälte da zu lassen, wo sie hingehört – nämlich draußen. Zudem können Sie so Ihre Veranda auch nach Ihren Wünschen dekorieren. Sie brauchen keine Angst davor haben, dass etwas hermufliegt. Kommt ein Sturm, ist es windgeschützt.

Des Weiteren benötigen Sie eine gute Bodenisolierung. Nichts ist schlimmer als vor die Tür zu gehen und an den Füßen zu frieren. Mit der richtigen Isolierung können Sie dies verhindern und Ihre Veranda sogar im Winter auf Socken betreten.

Frische Luft auf der Veranda

Dank der Glasschiebewände können Sie selbst entscheiden, wann Sie frische Luft reinlassen möchten und wann nicht. Manchmal kann es sogar an kalten Tagen ganz angenehm sein, eine Glaswand beiseite zu schieben. Kuscheln Sie sich mit einer dicken Decke ein und nehmen Sie sich eine heiße Tasse Tee mit auf Ihre Veranda. Genießen Sie die Natur und die kalte Luft für eine Weile. Anschließend verschließen Sie einfach wieder alles und lassen die Kälte draußen.

Eine Außenheizung für Ihre Veranda

Sie möchten Ihre Veranda lieber offen halten und haben sich gegen Glasschiebewände entschieden? Kein Problem! Wenn Sie Ihre offene Veranda im Winter nutzen möchten, ist es empfehlenswert, über eine richtige Außenheizung nachzudenken. Es gibt diverse Heizsysteme, die in Frage kommen. Man kennt beispielsweise die Heizstrahler und Heizpilze von dem Lieblingscafe um die Ecke. Oder Sie denken über einen echten Kamin nach. Dieser spendet eine schöne Wärme und ist zudem ein wirklicher Blickfang.

Lugarde bietet Ihnen einen große Auswahl unterschiedlichster Veranden. Erfahren Sie mehr auf www.lugarde.de.

auto

Benötige ich für ein Carport eine Baugenehmigung?

Sie haben ein Grundstück mit Wohnhaus und möchten Ihr Auto auf dem eigenen Grundstück parken. Nachdem Sie sich nach den Möglichkeiten erkundigt haben ist Ihre Wahl auf ein Carport gefallen. Ein Carport ist eine offene Konstruktion und wirkt im Gegensatz zur Garage nicht wie ein Gebäude. Aber worauf müssen Sie beim Carport eigentlich achten?

Nachbarn

Sie wollen Ihr Auto gerne geschützt abstellen. Das Carport ist von mehreren Seiten zugänglich und hält trotzdem Witterungseinflüsse wie Regen und Schnee fern. Im Sommer bietet es Schatten sodass sich Ihr Auto nicht sofort durch die Sonne aufheizt. Aber was halten Ihre Nachbarn davon? Sie können sich viel Ärger ersparen indem Sie die Nachbarn vorab über Ihre Pläne informieren.

Bauamt

Berücksichtigen Sie den Standort des Carports. Ein großes Flachdach direkt an der Grundstücksgrenze zum Nachbarn kann unerwünschten Schatten werfen und als störend empfunden werden. Bevor Sie den Nachbarn Ihre Pläne vorlegen sollten Sie sich nach den Bauvorschriften erkundigen.

Diese sind in jedem Bundesland anders. So gibt es Bundesländer in denen man bis 12m2 oder 40m3 frei bauen kann, in anderen Fällen müssen Sie eine Baugenehmigung beantragen. Beim örtlichen Bauamt kann man Ihnen konkrete Informationen geben.

Carport mit Rückwand

Vielleicht möchten Sie Ihr Carport auch als Sichtschutz verwenden? Es gibt Holz Carports bei denen sich an einer oder zwei Seiten eine geschlossene Wand befindet. Eine Wand schützt nicht nur vor Wind und Wetter sondern auch vor Blicken von Spaziergängern oder Nachbarn.

Ein weiterer Vorteil vom Carport mit Wand ist, dass Sie hinter der Wand Ihre Müllcontainer abstellen können. So sind diese praktisch unsichtbar auf Ihrem Grundstück und lassen sich im Handumdrehen zur Entleerung an die Straße stellen. Wollen Sie Ihr Kaminholz außer Sicht aufbewahren? Auch dafür eignet sich die Rückwand vom Carport.

Angenommen Sie haben alle Punkte geklärt und Ihre Nachbarn sind einverstanden dann kann es endlich los gehen. Suchen Sie sich Ihr Traum Carport aus Massivholz aus. Seit über 35 Jahren ist Lugarde der Spezialist auf diesem Gebiet. Auf der Webseite www.lugarde.de finden Sie Carports und Garagen die auf Maß angefertigt werden können. Erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten oder lassen Sie sich unverbindlich ein Angebot erstellen.

huis

Wie ein Urlaub in den Bergen – das eigene Blockhaus

Wenn man an Österreich denkt, so hat man schnell das Bild von einem Skiurlaub in den Bergen vor den eigenen Augen. Ganze Wälder an Nadelbäumen bedeckt mit weißem Schnee – so weit das Auge reicht. Auch die Gebirge und Berggipfel sind in angenehmes Weiß gehüllt. In Mitten dieser Schneelandschaft steht ein edles, riesiges Blockhaus. Während Draußen eisige Kälte herrscht, ist es Innen entspannend warm durch den Kamin und kuschelige Decken. Angenehmes Kerzenlicht erzeugt eine besonders angenehme Atmosphäre für eine Tasse Kaffee oder heiße Schokolade. Dazu ein ruhiges Gespräch oder ein gutes Buch. Diese einzigartige Atmosphäre können Sie sich mit einem eigenen Blockhaus direkt zu sich in den eigenen Garten nach Hause holen!

Die klassische Ausstrahlung eines Blockhauses

Jeder erkennt die klassisch rustikalen Blockhütten aus Holz auf en ersten Blick. Die klassischen Blockhäuser sind an den übereinander gestapelten Holzscheiten gut zu erkennen, die an den Ecken heraus ragen. Meistens haben diese Blockhäuser ein prächtiges Satteldach. Zudem sind Blockhäuser mit einem Flachdach auch relativ weit verbreitet. Diese sind oftmals in Farbe gestrichen und haben eine wesentlich moderner wirkende Ausstrahlung als die Blockhäsuer mit Satteldach.

Kreative Nutzungsmöglichkeiten für das Blockhaus aus Holz

Eine Möglichkeit, das Blockhaus aus Holz im eigenen Garten zu nutzen, ist, sie als Lounge zu benutzen. So holen Sie sich das Gefühl eines Winterurlaubs direkt vor die eigene Haustür! Denken Sie hierbei an klassische Elemente als Einrichtungsgegenstände, um eine besonders rustikale Atmosphäre zu erzeugen und das Blockhaus auch für die warme Jahreszeit zu wappnen.

Es gibt noch weitere Möglichkeiten das Blockhaus zu nutzen. Zudem kann ein Blockhaus auch als Arbeitsstätte, genutzt werden, die direkt vor der eigene Haustür liegt, es aber trotzdem ermöglicht in Ruhe zu arbeiten. Auch kann ein Blockhaus aus Holz im eigenen Garten als Atelier, Spielzimmer für die Kinder oder Lagerraum genutzt werden. Letztendlich sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Lugarde bietet eine große Auswahl an Blockhäusern aus Holz, Gartenhäusern, Garagen, Carports, Veranden und Gartenlauben. Entdecken Sie das ganze Sortiment auf www.Lugarde.de und nutzen Sie den 3D-Konfigurator, um Ihr maßgeschneidertes Blockhaus zu entwerfen und es direkt aus jedem Winkel zu betrachten.

blokhut

6 Tipps, um IhrBlockhaus für den Winter wappnen

Manch einer will die Vorteile seines Blockhauses auch im Winter genießen. Zum Beispiel für  geselliges Beisammensein mit Ausblick auf den schneebedeckten Garten bei einer Tasse Glühwein oder Schokolade. Doch hierfür muss das Blockhaus für den Winter gewappnet sein. Doch wie kann man sein Blockhaus wintertauglich machen? Folgende 6 Tipps helfen, dass auch im Winter das Blockhaus genutzt werden kann.

  1. Grundreinigung

    Zunächst sollte das Blockhaus ein mal von oben bis unten gereinigt und auf Vordermann gebracht werden. So können Sie den Frühjahrsputz vorziehen, um es in Ihrem Blockhaus schon im Winter behaglich zu haben und zur Ruhe zu kommen.

  2. Isolierung

    Wenn das Blockhaus auch im Winter als zusätzlicher Lebensraum genutzt werden soll, dann sollte optimalerweise das Blockhaus isoliert werden. Es gibt unterschieldiche Möglichkeiten Ihr Blockhaus vor Kälte zu schützen. Ob Isolierung des Bodens, der Wände oder der Decke. Auch die Isolierfähigkeit der Fenster sollte nicht unbeachtet gelassen werden. Somit bleibt die Wärme im Winter im Blockhaus und Energiekosten können gespart werden. Gleichzeitig werden damit auch Vorkehrungen für einen warmen Sommer getroffen. So kann die Blockhütte als kühler Zufluchtsort genutzt werden.

  3. Beheizung

    Sorgen Sie für eine angenehme Beheizung. Falls Ihr Blockhaus nicht schon über eine Standheizung oder einen Kamin verfügt, können Sie auch mit mobilen Heizstrahlern für die passende Raumtemperatur sorgen.

  4. Beleuchtung

    Lassen Sie Ihr Blockhaus Strahlen! Im Winter wird es früh Dunkel und die Tage werden kürzer. Sorgen Sie für eine passende Beleuchtung. Je nach Stimmung ist hier Vieles möglich. Stellen Sie mobile Leuchten auf, um das Blockhaus komplett auszuleuchten oder stellen Sie einige Kerzen auf, wenn es etwas gemütlicher werden soll.

  5. Streichen

    Im Herbst und Winter sind Blockhäuser besonderen Witterungsverhältnissen ausgesetzt – von Sturm über Regen, Schnee und Frost. Deshalb kann das Blockhaus durch eine zusätzliche Farbschicht vor dieser extremen Witterung geschützt werden.

  6. Dachrinne

    Die kalten Jahreszeiten bringen immer viel Regen und Nässe mit. Deshalb sollte die Dachrinne auf Ihre Funktion überprüft werden. Oftmals verfängt sich das im Herbst gefallene Laub in der Dachrinne und sorgt dafür, dass das Wasser nicht richtig abfließen kann.

Finden Sie jetzt viele Tipps zu Blockhäusern, Gartenhäusern und Co auf www.lugarde.de

Verschillende bijlessen in Amsterdam

Er zijn tegenwoordig steeds meer mensen die gaan studeren. Niet alleen jongeren gaan studeren, maar er zijn tegenwoordig ook mensen die op latere leeftijd nog besluiten om zich bij te laten scholen op verschillende gebieden. Het voordeel hiervan is dat er veel meer opties voor je open gaan waardoor je meer kunt gaan verdienen en dus meerdere functies beoefenen. Je bent dan dus meer inzetbaar binnen je bedrijf. Hierdoor kun je zelf meer voldoening halen uit je werk of heeft het bedrijf waar je momenteel werkt meer aan jou.

Waar kun je dan gaan studeren?

Er zijn tegenwoordig veel verschillende hogescholen die een avondstudie aanbieden waardoor je dus na je werk nog kunt gaan studeren. Dit kan ideaal zijn zodat jij je werk niet hoeft op te geven om je om te laten scholen of meer kennis op te doen. Vaak leggen bedrijven hier ook wel een budget voor weg zodat zij ook kunnen helpen met jou dromen te verwezenlijken. Ook kan het zo zijn dat het bedrijf waar je werkt een hogere functie beschikbaar heeft en jou graag op deze positie willen hebben. En daarvoor is het budget dan om je om te gaan studeren.

Moeite hebben met je studie

Omdat het moeilijk en zwaar kan zijn om je hele studie in de avond te doen, kan dit gevolgen hebben voor de resultaten. Gelukkig zijn er veel oplossingen die kunnen helpen jou schoolresultaten te verbeteren. Het enige nadeel is dan alleen wel dat er nog meer tijd in gaat zitten. Als je bijvoorbeeld in Amsterdam studeert zijn er veel mogelijkheden voor bijlessen in Amsterdam.